Angebote zusammenführen

Angebote zusammenführen

Angebote zusammenführen

Wie führe ich Angebote zusammen?

Es ist möglich, zwei bis zehn einzelne Angebote in einem einzigen Angebot zusammenzuführen.

Beginnen Sie, indem Sie zur Seite Angebotsübersicht navigieren. Damit Sie alle verfügbaren Angebote sehen können, müssen Sie sicherstellen, dass der Zeitrahmen-Filter auf „Jederzeit“ gesetzt ist.

Um für die Zusammenführung geeignet zu sein, müssen sich die Angebote im Status „Angebot erhalten“ oder „Abgelaufen“ befinden. Für alle Angebote, die für eine Zusammenführung zulässig sind, ist ein kleines Kästchen zum Ankreuzen sichtbar. Durch das Markieren von einem, zwei oder mehreren dieser Kästchen lassen sich die betreffenden Angebote zusammenführen und die Massenaktion „Angebote zusammenführen“ wird aktiviert.  Klicken Sie auf „Angebote zusammenführen“.

Dadurch wird eine Übersicht geöffnet.

  • Erstens: Angebote überprüfen und bestätigen.
  • Zweitens: Komplettangebot auswählen. Das Komplettangebot ist die Angebots-ID, in der alle Artikelzeilen und -mengen der Angebote zusammengeführt werden und die auf Shop.Vestas abgespeichert bleibt. Die anderen Angebote werden als Teilangebote bezeichnet.
  • Drittens: „Angebote zusammenführen“
  • Die Zusammenführung der Angebote ist nun erfolgreich abgeschlossen.

Das Komplettangebot bleibt auf Shop.Vestas abgespeichert und enthält Artikelzeilen und -mengen aus allen zusammengeführten Teilangeboten. Alle Teilangebote, aus denen Artikelzeilen und -mengen zusammengeführt wurden, werden automatisch storniert und sind für den Kunden auf Shop.Vestas nicht mehr sichtbar.

Im Abschnitt „Aktivitätenverlauf Komplettangebot“ auf der Seite „Angebotsdetails“ wird eine Kommentarzeile zur Angebotszusammenführung hinzugefügt, auf die Angebotsänderungskommentare mit den zugehörigen Artikeldetails folgen.